Zu beachten

Die definitiven Aufnahmen in das Wohn- und Pflegeheim Bruneck und Olang erfolgen über die Mitgliedsgemeinden. Der Antrag um Aufnahme muss in der Wohnsitzgemeinde abgegeben werden.

Die Aufnahmeanträge für die Kurzzeitpflege werden direkt an die Verwaltung der Heime gestellt

Die Aufnahmeanträge für die Aufnahme in das Tagespflegeheim / Tagesbetreuung ergehen an den Sozialsprengel der Bezirksgemeinschaft Pustertal.

Anbei finden Sie die Aufnahmeanträge als PDF zum downloaden:

Gemeinde Rasen Antholz

AUFNAHMEANTRAG

ÄRZTLICHER FRAGEBOGEN